2:1 verloren! Mit unserem letzten Aufgebot (6 Spieler fehlten) hätten man eher den Sieg verdient gehabt. Fortuna geht nach einem kapitalen Abwehrfehler (Spieler schlägt über den Ball) in Führung! Max Müller läuft allein auf unser Tor zu und vollendet eiskalt! Danach erfolgt eine sehr gute Reaktion unserer Mannschaft, Fortuna lauerte nur auf Fehler, um dann schnell umzuschalten! Wir hatten gute Ansätze, nur der letzte Ball kam nicht an – bis zur 30. min! Nach schönem Pass in den Rücken der Abwehr erzielte Rico Knopf freistehend den Ausgleich! Einen Kopfball hielt Hoyer noch sehr gut, dann war Halbzeit! Im Zweiten Abschnitt war der FCS dann klar die bessere Mannschaft. Allerdings musste man immer wieder auf die individuellen und schnellen Offensivspieler der Fortuna aufpassen! Mitte und Ende der 2. Halbzeit hatten wir sehr gute Chancen um in Führung zu gehen, aber entweder kam der letzte Pass nicht, ein Abwehrbein war dazwischen, oder der Torhüter auf dem Posten! Kurz vor Schluss dann nochmal eine gutausgeführte Ecke vom Gastgeber und Ronny Weigel kommt frei zum Kopfball und erzielt das 1:2! In der Nachspielzeit erzielten wir den Ausgleich, der jedoch aufgrund angeblicher Abseitsstellung nicht zählte – zumindest eine sehr fragliche Entscheidung! Insgesamt hätte die Mannschaft mindestens einen Punkt verdient gehabt, wenn nicht sogar mehr! Glückwunsch an Fortuna! Wir müssen weitermachen und das Glück erzwingen!

Leave a Reply

*