aktuelles

Bereits zum 3. Mal seit 2015 stand auch in diesem Jahr für unsere G- und D-Jugendkicker wieder ein etwas anderer Jahresabschluss auf dem Programm. Passend zur Vorweihnachtszeit durften wir der Einladung der HENKA GmbH ins Gewerbegebiet in Stollberg folgen. Die HENKA-Geschäftsleitung um Andreas Viehweger und Frank Flemming hatte zum jährlichen Besuch eingeladen und durften dieses Jahr gleich mehrere Mannschaften vom FCS begrüßen.

Da HENKA sowohl den Kleinsten wie auch unserer D1 und D2 neue Bälle spendete, kamen diesmal gleich 19 Kinder zu Besuch und sagten “Dankeschön”. Nachdem Frank Flemming den Eltern und Trainern um Rene’ Kunstmann, Michael Pauli, Dirk Pfüller und Thomas Hofmann einen kleinen Rundgang in den Ausstellungsräumen ermöglichte, durften Emilio und Lucas für die D sowie Michael Pauli als Trainer der G-Jugend noch einen kleinen Abriss zum bisherigen, durchaus erfolgreichen, Saisonverlauf und einen Ausblick zu den Zielen im neuen Jahr geben.

Neben den neuen Trainingsmitteln konnten mit Hilfe von HENKA dieses Jahr auch neue Wetterjacken für unsere Trainer angeschafft werden – auch dafür gab’s ein herzliches Dankeschön. Mit dem Versprechen von Hr. Flemming, dass wir auch in 2018 auf die Unterstützung von HENKA bauen dürfen, wurden sofort erste Pläne zur sinnvollen Verwendung der Hilfe für unseren Nachwuchs geschmiedet.

Wir danken an dieser Stelle Herrn Viehweger und Hr. Flemming noch einmal recht herzlich und freuen uns auf weiterhin tolle Zusammenarbeit mit einem unserer regionalen Partner!

Share

Leave a Reply

*