aktuelles

Auch wenn wir seit Monaten kein Spiel mehr bestritten haben, lief die Planung für die neue Saison im Hintergrund auf Hochtouren. Viele Gespräche liegen hinter uns – das Trainergespann um Rico Knopf und Andrè Förster (Team I) , Ralph Österreich & Enrico Held (Team II) sowie Andrè Bonitz (A-Jugend) hatten die letzten Wochen alle Hände voll zu tun, um uns bestmöglich für den Re-Start auszurichten.

Die seit Jahren verfolgte Strategie, verstärkt auf unseren gut ausgebildeten Nachwuchs zu setzen, kommt nun endlich auch im Männerbereich zum Tragen. 

Vorweg – bei 9 Abgängen und 10 Neuzugängen kann man durchaus von einem Umbruch sprechen. Die ersten Trainingswochen haben aber bereits gezeigt, dass Alle an einem Strang ziehen und sich das neue Gefüge schon recht gut gefunden hat.

Neben Rückkehrer Ivo Förster (Oelsnitzer FC) schafften mit Marvin Meusel, Justin Moyzio und Nik Walter gleich 3 junge Eigengewächse den Sprung aus der “Zweiten” zu Team I. Dank gilt an dieser Stelle an Ralph Österreich für die hervorragende Ausbildung der Jungs über die letzten Jahre.

Dazu freuen wir uns über 6 Neuzugänge aus der eigenen A-Jugend. Mit Hermann Scheiter, Kevin Bonitz, Carlos Görner, David Zierold, Til Fischer und Bruno Albert bekommen wir junge, talentierte und über Jahre gut ausgebildete Fußballer ins Team. Die erfolgreichen letzten Jahre im Nachwuchs, mit dem Aufstieg unserer B-Jugend in die Landesliga und der Rückkehr der A-Jugend auf Landesebene, waren auch Euer Verdienst – verbunden mit der hervorragenden Arbeit durch die Trainerteams um Jan Schaarschmidt und Andrè Bonitz!

Wir werden mit einer der jüngsten Mannschaften an den Start gehen. Bei einem Durchschnittsalter von 23 Jahren haben die “alten Hasen” um Tommy Käßemodel, Maximilian Schubert und Co. nochmals besondere Verantwortung. Aber die Mischung und die Einstellung stimmt, sodass wir uns mit einem 20-Mann-Kader gut gerüstet sehen, eine erfolgreiche Saison zu spielen.

Dem gegenüber stehen 9 Abgänge bei Team I. Wir wünschen Michael Neubert (FC Lößnitz), Nick Meyer & Louis Woidtke (beide Tanne Thalheim), Lukas John & Chris Beck (beide FSV Klaffenbach), Kenny Hoyer (Oelsnitzer FC), Marcus Seim (FSV Hohndorf), Lamin Badjie (SG Neukirchen/E.) und Steven Tonne (Reinsdorf) auf diesem Wege nochmals alle Gute und viel Erfolg und möchten uns gleichzeitig für den Einsatz und das Engagement beim FCS bedanken!  

Besonderer Dank gilt unseren 2 Dienstältesten. Mit Kay Kreißel und Tim Iser konnten wir 2 absolute Persönlichkeiten als Führungsspieler für unsere “Zweite” gewinnen. Jungs, ihr habt hunderte Spiele für uns gemacht, deutlich über 100 Tore geschossen, seid 2013 mit dem FCS in die Landesliga aufgestiegen, habt in schwierigen Zeiten immer den Laden zusammen gehalten und alles gegeben – auf und neben dem Platz! Ihr seid zuverlässig und aufrichtig! Dafür gehört Euch unser großer Dank ausgesprochen! Schön, dass ihr uns noch ein Stück erhalten bleibt und das junge Team unserer zweiten Mannschaft anführt. Das sollte es dem Trainergespann Ralph Österreich & Enrico Held etwas einfacher machen. Und sicher können auch die jungen Spieler, wie unsere Neuzugänge aus der A-Jugend um Vincent Unger, Kevin Langer, Moritz Dürr und Fabian Voigt noch eine Menge von Euch mitnehmen. Danke!

In diesem Sinne gehen wir eine intensive Vorbereitung an und freuen uns auf den Saisonstart!

Bleibt gesund – euer Vorstand!

Share

Leave a Reply

*