aktuelles

Sieg gegen Oelsnitz

Das Vorbereitungsturnier im Altkreis ist zu Ende. Der FCS gewann am Sonntag zwar vor heimischem Publikum mit 2:0 (0:0) gegen Oelsnitz, musste sich in der Gesamtwertung aber den Tannen aus Thalheim geschlagen geben. (1:0 Sieg in Burkhardtsdorf)

Die 12 Spiele in den letzten Wochen mit den Teams aus Thalheim, Oelsnitz, Burkhardtsdorf und Stollberg waren intensiv und für die Trainer sicherlich aufschlussreich. Ein jederzeit faires Turnier hat der Saisonvorbereitung diesmal einen etwas anderen Charakter verpasst – tolle Idee, danke an die Organisatoren aus Thalheim und die Erzgebirgssparkasse nochmal an dieser Stelle! 

Thalheim und Stollberg am Ende beide ungeschlagen mit jeweils 3 Siegen und 3 Remis. Da die Tannen den spaßigen Vorschlag von FCS-Coach Andrè Förster zur nachträglichen Regeländerung, den direkten Vergleich und die Auswärtstorregel anzuwenden, nicht so recht umsetzen wollten, ging der Pokal aufgrund der besseren Tordifferenz aus den 6 Spielen “über den Berg”. Glückwunsch! Platz 3 ging an Burkhardtsdorf, Vierter wurde der Oelsnitzer FC.

Zum Spiel: Der FCS stand wieder stabil. Diesmal gab es aber mehr Offensivaktionen als noch am Mittwoch gegen Thalheim. Trotzdem dauerte es bis zur 77. Minute als der 18-jährige Moritz Dürr die Führung erzielte. Kurze Zeit später machte Maximilian Schubert mit einem an Vincent Dörner verschuldeten Elfmeter den Endstand perfekt. Ein Tor und eine Vorlage vom Anschlusskader aus Team II – stark, Jungs!

Apropos Team II – die gestrige 0:4 Niederlage im Vorspiel gegen Gornau wird niemanden umwerfen. Das Ergebnis war deutlicher als das Spiel. Dranbleiben, eine gute Vorbereitung machen und dann legen wir einen erfolgreichen Saisonstart hin!

Team I darf nächstes Wochenende erstmal durchschnaufen. Bis zum Saisonstart am 15.08. auswärts in Meerane (erstes Heimspiel am 22.08. gg. Reinsdorf-Vielau) kommt hoffentlich noch der Ein oder Andere aus dem Krankenstand zurück. Zwischendurch gibt es noch ein Testspiel – die Mannen von Rico Knopf und Andrè Förster sind am 01.08. um 15 Uhr in Crimmitschau (Kreisliga Zwickau) zu Gast. 

Wer die nächsten Wochenenden Lust auf Fußball im Sportpark hat, kann gern bei Team II und den Jungs von Ralph Österreich und Enrico Held vorbeischauen – hier die Termine.

25.07.  STL II – Textima Chemnitz (H – 12:30 Uhr)

01.08.  FC Crimmtischau – FCS I (A – 15 Uhr)

01.08.  Lok Zwickau II – FCS II (A – 15 Uhr)

08.08.  FCS II – SV Niederwiesa (H – 12:30 Uhr)

Share

Leave a Reply

*